Skip navigation

Der E-Bass

Der E-Bass ist ein Zupfinstrument. Man nennt ihn auch Bassgitarre, weil die Form der einer E-Gitarre ähnelt. Er hat aber in der Regel 4 Saiten und seltener 5 oder 6 Saiten wie die Gitarre. Der Bass ist für die tiefen Töne zuständig und bildet somit das klangliche Fundament einer jeden Band. Das E steht für Elektrisch, da der E-Bass eine elektrische Verstärkung braucht um laut genug zu spielen, wenn man in einer Band mit dem Schlagzeug mithalten will.

Auch wenn man als Bassspieler/in meistens nicht im Vordergrund steht, ist man in fast jeder Band und in vielen anderen Ensembles ein wichtiger und gefragter Mitspieler/in und die Anforderungen können von einfach bis ziemlich anspruchsvoll sein.

Um die tiefen Töne richtig gut rüber zu bringen ist der E-Bass größer als eine E-Gitarre und deswegen kannst Du ungefähr ab 12 Jahren mit dem spielen beginnen. Die Musikschule bietet Dir mit ihren zahlreichen Bands von Jazz bis Rock viele Möglichkeiten, mit anderen zusammen Musik zu machen.

Kontakt, Anmeldung und Beratung:

Musikschule Borken
Brinkstraße 24
46325 Borken

Verwaltung:

Frau Küpers
Tel.: 02861/939-218

Frau Boland
Tel.: 02861/939-213

E-Mail: musikschule(at)borken.de

Wir beraten Sie gerne, sprechen Sie uns an.