Skip navigation

Das Saxofon

Das Saxofon ist ein Holzblasinstrument,obwohl es aus Metall besteht,weil am Mundstück ein Holzblatt durch den Luftstrom den Ton erzeugt. Das ist genauso,wie bei der Klarinette.

Es werden vier unterschiedlich große Saxofone gespielt (es gibt noch weitere Modelle,aber die sind sehr selten): Sopransaxofon,Altsaxofon,Tenorsaxofon und das Baritonsaxofon. An der Musikschule beginnst du mit dem Altsaxofon ab einem Alter von etwa 8 Jahren. Das Tenorsaxofon wird auch unterrichtet,aber erst wenn du größer bist. Ein Baritonsaxofon haben wir auch. Du bist grundsätzlich auch willkommen,wenn du später einsteigst!

Nach ungefähr ein bis zwei Jahren kannst du schon in der "Smallband" mitspielen;das ist die Vorstufe zur Bigband, die dir dann später offen steht.In der Bigband spielen dann auch Blechbläser (Trompeten, Posaunen) und Saiteninstrumente (E-Gitarre,Bass) sowie ein Schlagzeug mit dir zusammen, und Ihr habt damit auch öffentliche Auftritte in und um Borken.

Mann kann mit dem Saxofon aber auch in kleiner Besetzung von drei bis vier oder mehr Musikern spielen. Das ist dann ein Ensemble. Du siehst, es gibt mit diesem Instrument viele Möglichkeiten.

Kontakt, Anmeldung und Beratung:

Musikschule Borken
Brinkstraße 24
46325 Borken

Verwaltung:

Frau Küpers
Tel.: 02861/939-218

Frau Boland
Tel.: 02861/939-213

E-Mail: musikschule(at)borken.de

Wir beraten Sie gerne, sprechen Sie uns an.