Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (YouTube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachbereich Streichinstrumente

Fachbereich Streichinstrumente

Die Streichinstrumente sind heute in vielen Genres anzutreffen: selbstverständlich in der klassischen Musik aber auch im Folk und mittlerweile ebenso in der Popmusik. Der größte Vertreter der Instrumentengattung – der Kontrabass - ist zudem aus dem Jazz gar nicht wegzudenken.

Die Tonerzeugung erfolgt bei Streichinstrumenten, indem man mit einer Hand den Bogen über die Saiten streicht oder mit den Fingern zupft und mit den Fingern der anderen Hand die Saiten verkürzt, so dass höhere oder tiefere Töne entstehen können. Wenn die Hände, Arme und Beine noch nicht so lang sind, gibt es für jedes Alter auch entsprechende Instrumentengrößen. Der Einstieg ist ab einem Alter von 5 Jahren bis ins hohe Erwachsenenaltern möglich. Instrumente werden in den ersten Jahren in verschiedenen Größen von der Musikschule verliehen. Neben dem musikalischen Unterricht gibt es auch eine Vielzahl an klassichen Streicher-Ensembles für Jung und Alt.

Lehrkräfte

Unsere Klassik-Ensembles

Cellissimo - Das Celloensemble

Ob Jung oder Alt , ob Wiedereinsteiger, alter Hase oder noch nicht allzu lang gelernt, das Ensemble steht allen Cellistinnen und Cellisten offen! Für jeden Mitspieler sind passende Stimmen vorhanden oder werden passend gemacht. Es werden Werke vom Barock, Klassik und Romantik bis hin zur Film- und Unterhaltungsmusik gespielt, da ist also für jeden Geschmack etwas dabei! 

Probe: Mittwochs, 19.00 Uhr
Ort: Musikschule
Leitung: Benno Rickert

Erwachsenorchester  "mezzoforte"

Mezzoforte - das ist das Ensemble für Streicher und Bläser, die Lust und Zeit haben, ihr früher oder auch neu erlerntes Orchesterinstrument in einer Gruppe von zurzeit 25 Hobbymusikern zu spielen. Nach einer längeren Probenphase wird regelmäßig das Erarbeitete – natürlich klassische Orchestermusik und auch moderne Musik bis hin zum Tango - in einem kleinen Konzert aufgeführt. Selbstverständlich bereichert das Ensemble ebenso die Orchesterkonzerte der Musikschule. Neue Streicher und auch Bläser sind jederzeit herzlich willkommen!

Probe: Montag, 20.00 – 21.30 Uhr & Ort: Musikschule
Leitung: Benno Rickert

Erwachsenenorchester
Orchester

Kammerorchester

Hier spielen jugendliche Streicher und Bläser, die schon das Zusammenspiel in anderen Ensembles erfahren haben.
Bei der Auswahl an Spielliteratur ist das Kammerorchester nicht an eine bestimmte Musikrichtung gebunden: Werke des Barocks und der Klassik kommen ebenso zu Gehör wie moderne Musik bis hin zur Unterhaltung. In Auftritten als Begleiter von Chören und der feierlichen Umrahmung von Veranstaltungen ist das Orchester ebenso zu hören wie bei eigenständigen Konzerten. Probenwochenenden und Fahrten runden die Unternehmungen ab.

Probe: Dienstag, 17.30 – 19.30 Uhr & Ort: Musikschule (Raum M 4)
Leitung: Benno Rickert

Streicherensemble

Streichervororchester

Im Vororchester sammeln die jungen Streicher von ca. 8 bis 12 Jahren erste Orchestererfahrung. Bei vielen Veranstaltungen der Musikschule bieten sich immer wieder Auftrittsmöglichkeiten:so machen die kleinen Instrumentalisten nicht nur erste Schritte im Zusammenspiel untereinander, sondern dürfen bei besonderen Anlässen auch einmal mit den „größeren“ Orchestern zusammenspielen. Da wird das Kinderorchester zum Bestandteil eines großen und klangvollen Ensembles.

Probe: Dienstag, 16.30-17.30 Uhr & Ort: Musikschule (Raum M 24)
Leitung: Heike Schollmeyer

Streicherensembles