Skip navigation

Unser Kleingedrucktes

Bild zur musikalischen Frpherziehung, tanzende Katze

Ausgebildete Lehrkräfte unterrichten in der Regel Gruppen mit 12 Kindern.

Der Unterrichtet kostet zurzeit monatlich 23,00 €.
Es sind folgende Ermäßigungen möglich:
- wenn bereits Geschwister die Musikschule besuchen (erfolgt automatisch)
- wenn Sie einen Familienpass besitzen (bitte eine Fotokopie zusenden)
- wenn Ihr Einkommen eine bestimmte Höhe nicht überschreitet (schriftl. Antrag erforderlich)

Der Unterricht dauert in der Regel 75 Minuten, bei kleineren Gruppen 60 Minuten.
Die Ferien und Feiertage gelten wie bei allgemeinbildenden Schulen am Unterrichtsort. Ab einer gewissen Anzahl von ausgefallenen Stunden pro Kalenderjahr können Sie einen Antrag auf Erstattung des anteiligen Entgelts stellen. Das Unterrichtsentgelt brauchen Sie erst nach Eingang der Entgeltabrechnung an die Stadtkasse zu zahlen. 

Sollte Ihr Kind wider Erwarten doch keine Freude an der Musikalischen Früherziehung haben, können Sie es bis nach der zweiten Unterrichtsstunde telefonisch im Büro der Musikschule abmelden. (ab dann gelten die Kündigungsfristen).

Der Unterricht findet in der Regel vormittags statt. In einigen Orten finden die Kurse zurzeit allerdings auch nachmittags statt. Nach Möglichkeit bieten wir den Unterricht in Ihrer Wohnortnähe an.

Es gilt unsere Schul- und Entgeltordnung (Schulordnung - Entgeltordnung)

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 02861/ 939 218 zur Verfügung.