Skip navigation

Erfolgreiche Teilnahme von Musikschüler*innen am Wettbewerb Jugend musiziert!

Preisverleihung mit Konzert am Mittwoch, 29. Januar um 19.00 Uhr im Burgsaal Ramsdorf

Auch beim diesjährigen Wettbewerb Jugend musiziert in der Landesmusikakademie Heek am vergangenen Wochenende waren wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Musikschule am Start. Und dieses so erfolgreich, dass alle der insgesamt 15 Teilnehmenden im Alter von 7-19 Jahren einen Preis, zum Teil sogar gleich mehre Preise, mit nach Hause nehmen konnten! So gab es 16 erste Preise und einen zweiten Preis für Musikschüler*Innen aus Borken, Raesfeld, Reken und Velen-Ramsdorf. Hervorzuheben ist die herausragende Zahl von 11 (!) Schülerinnen und Schüler, die zudem noch eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb erhalten haben! Diese dürfen sich Mitte März in Essen erneut dem Wettbewerb, diesmal auf Landesebene, stellen.

In dem Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger am Mittwoch, 29.01. um 19.00 Uhr im Burgsaal Ramsdorf, stellen die jungen Musikerinnen und Musiker noch einmal einen kleinen Ausschnitt aus ihrem Wettbewerbsrepertoire vor. Da ist Spannung pur garantiert: neben Gesang und den vielen vertretenen Instrumenten - Querflöte und Blockflöten im Ensemble und natürlich Klavier solo – wird vom Barock bis zur Romantik und darüber hinaus ein abwechslungsreiches Programm geboten!

Der Eintritt zu diesem besonderen Konzert ist frei.

 

 

Kontakt:

Musikschule Borken
Brinkstraße 24
46325 Borken
Tel.: 02861/939-213 oder 218
E-Mail: musikschule(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook