Skip navigation

Traditionelles Adventskonzert der Musikschule Borken: „Die Weihnachtsgeschichte“

Am Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 17.00 Uhr in der Stadthalle Vennehof - Der Eintritt ist frei.

Traditionell lädt die Musikschule Borken am 3. Adventssonntag zu ihrem Weihnachtskonzert ein. Am Sonntag, den 11. Dezember, 2016 um 17.00 Uhr singen die JEKISS-Schulchöre der Remigius-Grundschule, der Johann-Walling-Grundschule, der Montessori-Grundschule und der Jugendchor der Musikschule Borken in der Stadthalle Vennehof „Die Weihnachtsgeschichte“ mit Texten von Carl Orff und der Musik von Gunild Keetman.

Gunild Keetman, die sich gemeinsam mit Carl Orff für die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen eingesetzt hat, komponierte die Weihnachtsgeschichte 1948 und bezog in ihr Werk traditionelle Weihnachtslieder ein, die von Instrumentalstücken umrahmt werden. Diese werden gespielt vom Kammerorchester der Musikschule Borken bestehend aus Streichern, Blockflöten und Schlagwerk. Szenisch dargestellt wird die Geschichte von der Klasse 3a der Johann-Walling-Grundschule. Mit ca. 150 singenden, musizierenden und spielenden Kindern und Jugendlichen möchte sich die Musikschule Borken auf Weihnachten einstimmen.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt:

Musikschule Borken
Brinkstraße 24
46325 Borken
Tel.: 02861/939-213 oder 218
E-Mail: musikschule(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook