Skip navigation

Musik im 21. Jahrhundert in Raesfeld

Lehrerkonzert der Musikschule am Sonntag, den 19. März 2017 um 17.00 Uhr im Rittersaal von Schloss Raesfeld - Der Eintritt ist frei!

In einem außergewöhnlichen Lehrerkonzert der Musikschule am Sonntag, den 19. März 2017 um 17.00 Uhr im Rittersaal von Schloss Raesfeld werden Werke zumeist noch lebender Komponisten aufgeführt. Für jeden, der sich für „Neue Musik“ interessiert, ist diese Veranstaltung ein Muss!

Zu Gehör gebracht werden an diesem Abend Werke von Gòrecki, Igudesman, Linke, Maute, McMillan und Pärt. Die ausführenden Musiker sind Lehrer für Violine, Klavier, Blockflöte und Gesang an der Musikschule.

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit, bei einem Getränk mit den Interpreten über die soeben gehörte Musik zu sprechen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist natürlich frei!

Programm:

  • Norbert Linke (1935) 1. Herbst 2. Ja 3. Abend 4. Schlaflied für die Sehnsucht 5. Tragik
  • Matthias Maute (1963) Red Gardens´Roses für Altblockflöte und Klavier
  • Alexey Igudesman (1973) Applemania (2009) für Violine solo
  • Arvo Pärt (1935) Estländer (2006) für Violine solo
  • Henryk Mikolaj Gorecki (1933-2010) Little Fantasia op. 73 (1997) für Violine und Klavier
  • James Macmillan (1959) A Different World für Violine und Klavier

Es musizieren:

  • Barbara Adams-Heidbrink, Sopran,
  • Elena Lebedeva, Klavier
  • Monika Middeler, Blockflöte
  • Nachiko Ueno, Violine

Kontakt:

Musikschule Borken
Brinkstraße 24
46325 Borken
Tel.: 02861/939-213 oder 218
E-Mail: musikschule(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook