Skip navigation

Dreiklang: Musik – Geschichte(n) – Wein Was uns berührt

Samstag, 21. Januar 2023, 19.30 Uhr, FARB, Markt 15, Borken

© privat

Fast alle Sinne werden angesprochen in diesem Dreiklang der Musik, der Geschichte und Geschichten, des Weins. Die Kooperationspartner Musikschule, VHS und FARB freuen sich über die Fortsetzung der jährlich stattfindende Reihe "Dreiklang": diesmal mit dem Thema "Berührung." Literarisches, Kulturhistorisches und Künstlerisches über das Berühren und Berührtsein wird genauso anregend wie nachdenklich von Dr. Britta Kusch-Arnhold (FARB), Dr. Tanja Panke-Schneider (VHS), Claudia Wiemer und Marita Haselhoff präsentiert. Volker Lütfring (Saxofon), Wilm Flinks (Percussion), beide Lehrkräfte der Musikschule, und der Borkener Musiker Peter Risthaus (Gitarre) sorgen als "Timeline Projekt" mit Pop- und Jazzballaden sowie Latin Music für ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Begleitet von Wein (und anderen Getränken, beides auf individuelle Kosten) bleibt Raum für Pausen-Gespräche und Snacks in beschwingter Wohlfühlathmosphäre in der alten Heilig-Geist-Kirche.

Die Veranstaltung am Samstag, 21.01.2023, im FARB, Markt 15, statt und beginnt um 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro.

Anmeldungen sind bei der Volkshochschule Borken unter www.vhs.borken.de möglich. Für individuelle Fragen steht Ihnen das VHS Sekretariat telefonisch unter 02861/939-238 und per E-Mail unter vhs@borken.de zur Verfügung.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/df4rNb

Kontakt:

Musikschule Borken
Brinkstraße 24
46325 Borken
Tel.: 02861/939-213 oder 218
E-Mail: musikschule(at)borken.de

- - -

Besuchen Sie uns auch auf:

Facebook