Skip navigation
26.01.2018

Gesamtschule Borken-Raesfeld - hier ist Musik drin!

Die schulischen AGs und der Instrumentalunterricht der Musikschule Borken ermöglicht den Schülerinnen und Schülern der GBR einen besonders leichten Zugang zu musikalischen Angeboten.

Heute stellte die Gesamtschule Borken-Raesfeld (GBR) in einem gut 60-minütigen Programm ihre musikalischen Projekte vor. Das Motto lautete: "GBR - hier ist Musik drin!".

Schulleiter Axel Heinz sowie die stellvertretende Schulleiterin Susanne Ebber begrüßen u.a. Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing vor großem Publikum. Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 waren hierzu eingeladen worden.

Zuerst präsentierte zwei Gitarren-Gruppen, geleitet von Musikschullehrer Christian Hammer, ihr Können. Anschließend folgten die Percussion-Gruppe unter Leitung von Rainer Kuschel und die Schulband, die den Anfang des bekannten Songs "The White Stripes" von der Band "Seven Nation Army" spielten. Den Schlusspunkt setzte die Aufführung der Musical-AG, die unter dem Motto "Schule der Träume" sehr ordentlich "ablieferte"!

Das musikalische Angebot der GBR umfasst neben dem regulären schulischen Musikunterricht eine Musical-AG und in Kooperation mit der Musikschule Borken einen Instrumentalunterricht (Keyboard, Gitarre und Percussion) sowie eine Schulband. Die Angebote gibt es jeweils sowohl am Standort Borken, als auch am Standort Raesfeld.

Der Instrumentalunterricht durch die Musikschule ist für die Eltern kostenpflichtig und findet im Anschluss an den regulären Schulunterricht statt. Anmelden hierzu können sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6.

Die Schulband sowie die Musical-AG sind dagegen Schul-AGs, an der alle Schülerinnen und Schüler der GBR kostenlos teilnehmen können. Die Schulband in Borken wird von dem Musikschullehrer Oliver Jüngt, die Band in Raesfeld von dem Musikschullehrer Christian Hammer geleitet. Die Musical-AG wird an beiden Standorten  von Heike Rotherm geleitet, einer der Musiklehrkräfte der GBR.

Die schulischen AGs und der Instrumentalunterricht der Musikschule Borken ermöglicht den Schülerinnen und Schülern der GBR einen besonders leichten Zugang zu musikalischen Angeboten. Durch die Einbindung in die GBR ist es sowohl für die Kinder als auch für die Eltern einfacher, die musikalischen Angebote wahrzunehmen, da beispielsweise Busanbindungen bei der Planung mit berücksichtigt werden und die Kinder direkt vor Ort in der Schule bleiben können.

Informationen über die Gesamtschule Borken-Raesfeld findet man im Internet unter: www.gbr.borken.de